Affäre gesucht? Die besten Tipps, wie du sie online findest!

Eine Affäre kann ein spannendes Abenteuer sein. Wenn du auf der Suche nach einer Affäre bist, dann solltest du ein paar Dinge beachten, die dir vielleicht helfen, schnell und einfach die passende Frau mit den passenden Vorstellungen online zu finden.

Das Leben als Single oder auch unglücklich in einer Beziehung kann kompliziert sein. Oft ist es nicht einfach eine passende Frau zu finden, die wie du, einfach nur ein bisschen Spaß haben möchte. Dabei findest du online einen großen Markt an Portalen für Single-Chats und Partnersuche, die vielleicht genau dieses Problem schnell beheben können.

Freundschaft-Plus vs. Online-Affäre

Vielleicht hast du in einem stillen Moment schon mal über die Phase Freundschaft-Plus nachgedacht. Allerdings kommt hier der entscheidende Haken. Auch wenn du mit einer vertrauten Person schläfst, so ist Sex eine Weiterentwicklung, die Spuren an der Freundschaft hinterlassen kann.

Bei einer Online-Affäre hast du die Chance von vornherein unverbindlichen Sex zu fordern und kannst im Laufe der Zeit selbst entscheiden, wie es weitergehen soll. Wenn du dich also in diese Welt traust, dann melde dich bei einem Partnerportal an. Wenn du die folgenden Tipps gut beachtest, dann steht einer gelungenen Affäre nichts mehr im Weg.

Tipp 1: Lohnt es sich für dich?

Wenn du Single bist, dann ist es nicht schwer zu entscheiden, ob du eine unverbindliche Affäre beginnen willst. Du bist frei und musst dir auch keine Gedanken machen. Aber wenn du noch in einer Bindung bist, dann überlege dir, ob es wirklich einen positiven Nutzen für dich hat, wenn du eine Affäre beginnst. Dies ist online, wie auch im realen Leben eine notwendige und wichtige Überlegung.

Tipp 2: Anmeldung

Am besten ist es, wenn du dich bei einem Portal anmeldest, dass sehr seriös auf dich wirkt. Es ist wichtig, dass du auch alle Faktoren der Seite dahinter verstehst. Was kostet dich die Nutzung? Welche Grundlage bietet dir das Portal und kannst du wirklich damit arbeiten? Wenn du andere Vorstellungen hast, dann suche dir besser eine neue Plattform, die mehr zu dir passt. Auch wenn du nur eine Online-Affäre suchst, so sollte es nicht an der finanziellen Komponente scheitern, dass du den Menschen selbst auch kennenlernen kannst.

Tipp 3: Nutze das Medium, dass dir mehr Spaß macht

Singleportale gibt es nicht nur als Internetseite, sondern auch als App. Daher solltest du dich entscheiden, welche Nutzung für dich angenehmer ist und womit du besser zurecht kommst, damit du die Lust am Finden der richtigen Frau nicht verlierst.

Tipp 4: Suche ehrlich

Wenn du dich auf einem Portal angemeldet hast, dann kannst du in den Einstellungen deines Profils meist direkt angeben, warum du dich hier bewegst. Wichtig ist dabei, dass du absolut ehrlich bist. Gebe zu, dass du nur eine Affäre suchst und keine Verbindlichkeiten eingehen möchtest. Du kannst du dir sicher sein, dass du keine Angebote erhältst, wo mehr daraus werden könnte. Meist kannst du auch diese Option mit angeben. Dass du nicht abgeneigt wärst, wenn aus der Affäre auch mehr werden könnte.

Tipp 5: Sei du selbst

Wenn du den ersten Kontakt mit einer Frau deiner Wahl aufnimmst, dann sei ehrlich mit dir selbst. Zeige dich wie du bist und höre auf deinem Gegenüber imponieren zu wollen. Du hast die Karten bereits auf den Tisch gelegt als du angegeben hast, dass du nur eine Affäre suchst. Dann ist der nächste Schritt, dass du auch zu dir stehst und deine Kanten zu dir gehören.

Tipp 6: Verrate nicht zu viel von dir!

Du möchtest nur eine Affäre, was bedeutet, dass du nur eine leichte Liason mit Sex haben möchtest. Keine Essen, keine Dates und auch keine Liebe. Wenn sich alles aus der Situation entwickelt, dann sieht dies schon anders aus. Eine Frau muss aber nicht wissen, was du arbeitest, wie du wohnst oder was du verdienst. Du musst sie nicht in dein Privatleben lassen, wenn du das nicht willst.

Tipp 7: Treff dich nie Zuhause!

Solltest ihr euch treffen wollen, dann nehmt euch ein Hotelzimmer oder sucht zumindest einen neutralen Ort. Je mehr die Dame in dein Leben eintritt, umso mehr schweifst du von deiner Entscheidung ab.

Tipp 8: Ignoriere Zudringlichkeit

Besonders auf Portalen, wo die Zahlungsoption nicht umgangen werden kann, sitzen auch oft Moderatoren an der anderen Seite des Chats. Daher achte darauf, dass du dich nicht mit einer Frage nach der anderen um dein Geld bringen lässt, aber ein Treffen in weite Ferne rückt. Wenn du wirklich nur eine Affäre suchst, dann ignorier die Schreiben und orientiere dich neu.

Fazit

Es ist mit den unterschiedlichsten Portalen und Apps sehr leicht eine Affäre im Netz zu finden. Mitunter musst du dafür nicht viel zahlen und auch nur wenige Seiten besuchen. Entscheide gewissenhaft, was du möchtest und pass bei der Wahl des Portals darauf auf, dass du auch wirklich ein Treffen bekommst und nicht nur mit Nachrichten auf die Warteliste gesetzt wirst. Dann bist du zufrieden und hast dein Ziel erreicht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here